Open Access To Gender Research

Projekte zu Open Access in der Geschlechterforschung

Erste Beiträge aus QJB-Band 16 erschienen

with one comment

Mit den Aufsätzen von Stefanie Kron/Birgit zur Nieden: „Thinking Beyond the Categories: On the Diasporisation of Gender Studies“ und Ksenija Vidmar-Horvat: „A Wandering Paradigm, or Is Cosmopolitanism Good for Women?“ beginnt die Veröffentlichung der Beiträge zu Band 16 von QJB. Der von Dörte Segebart und Doris Wastl-Walter herausgegebene Band steht unter dem Titel „Multidirektionale Transfers. Internationalität in der Geschlechterforschung“.

Die weiteren Beiträge werden in den nächsten Wochen sukzessive veröffentlicht.

Written by Marco Tullney

January 30th, 2013 at 9:41 am

One Response to 'Erste Beiträge aus QJB-Band 16 erschienen'

Subscribe to comments with RSS or TrackBack to 'Erste Beiträge aus QJB-Band 16 erschienen'.

  1. Mittlerweile sind auch erschienen:

    Martha Isabel Zapata Galindo: „Intersektionalität und Gender Studies in Lateinamerika“
    http://www.querelles.de/index.php/qjb/article/view/7

    Mary Gilmartin: „The Colonial Tendencies of Internationalisation“.
    http://www.querelles.de/index.php/qjb/article/view/11

    Rita Schäfer: „Maskulinitätsforschungen und Post-Conflict-Gesellschaften“
    http://www.querelles.de/index.php/qjb/article/view/2

    Marco Tullney

    13 Mar 13 at 23:36

Leave a Reply

Blue Captcha Image
Refresh

*